Sie sind hier: HOME / STELLENANGEBOTE
24.6.2019 - 23:51

STELLENANGEBOTE

Erzieher/in oder Sozialpädagoge/in (FH)

als Krankheits- und Urlaubsvertretung(vormittags/nachmittags)

für Krippe (10 Kinder) und KiTa “Netz für Kinder” (12 – 15 Kinder)

ab sofort gesucht (für ca. 8-10 Wochen im Jahr), die Hälfte davon in den Oster-/Pfingst- und Sommerferien (tgl. 5-6 Std.).

 

Wir bieten:
Tolle Kinder und Familien, ein engagiertes und motiviertes Team sowie ein Haus mit Atmosphäre und einen großen, fast naturbelassenen Garten.

 

Bewerbungen bitte per Mail an familienzentrum-wuerzburgatweb.de

z.Hd. Frau Aleman

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsmappen nicht zurückgesendet werden können!


 

Die Löwengruppe sucht für das Jahr 2020/21

eine/n PraktikantIn SPS 1 oder 2

oder

eine/n Freiwillige/n im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ)

oder

eine/n Freiwillige/n im Bundesfreiwilligendienst (BFD)

 

Die Löwengruppe ("Netz-für-Kinder"/altersgemischte Gruppe mit 15 Kindern zwischen 2 und 9 Jahren) freut sich auf einen engagierten, interessierten und einfühlsamen Menschen.

Das Konzept der Löwengruppe finden Sie hier

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an das

Familienzentrum e.V.
z.Hd. Frau Aleman
Frau-Holle-Weg 27
97084 Würzburg
Email: familienzentrum-wuerzburgatweb.de

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung plastikfrei - der Umwelt zuliebe!

Ehrenamtliche KRÄFTE

 

Für die Ferien 2019 suchen wir nach

pädagogisch erfahrenen, einfühlsamen und geduldigen Ferienbetreuern,

die ehrenamtlich unsere kleine Ferienbetreuungsgruppe leiten und betreuen. 

Gesucht werden aufgeschlossene Menschen für jeweils eine Woche als Haupt- oder Nebenkraft.

Rahmenbedingungen:

  • kleine Gruppe von ca. 10 Kindern zwischen 6 und 10 Jahren
  • Betreuungszeiten 8.00 - 16.00 Uhr
  • gemeinsames Frühstück und Mittagessen

Aufgaben:

  • Planung und Durchführung der Ferienbetreuungsmaßnahme zu einem speziellen Thema: Ausflüge, Spiele, Lernen, Basteln, Kochen, Backen zum Thema und darüber hinaus
  • Einhaltung der Tagesstruktur: Frühstück, Spielzeit/Ausflug, gemeinsames Mittagessen (inkl. Vor- und Zubereitung), Ausflug oder Garten bzw. Bolzplatz, Flexibilität je nach Wetter
  • Einkäufe im Vorfeld oder gemeinsam mit den Kindern
  • Kontakt zu Eltern und Ferienbetreuungsleitung bei Bedarf
  • Abrechnung der Ausgaben (Budget)
  • hauswirtschafltiche Tätigkeiten wie Kochen, Backen, Saubermachen

Es wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

 

Kurzbewerbungen gerne per Mail an

familienzentrum-wuerzburgatweb.de

z.Hd. Silke Hickel